In der Kart Trophy Weis Blau wird der MSC Priental durch das Vater-Sohn-Team Hocker vertreten.

Die Familie Hocker betreibt diesen Kartsport als reines Privatteam, daher ist der 4. Rang von Leonard durchaus als bedeutender Erfolg zu verzeichnen, da er sich gegen hochklassige Rennteams durchsetzen konnte.

 

Leonard liegt derzeit auf dem 4. Rang im Süddeutschen ADAC Cup.